Aktuelle Ausgabe
der Motive

Motive

In der Zeitschrift "Motive"finden Sie Berichte aus unserer Arbeit im Arbeitszentrum, Beiträge zu verschiedenen Aspekten des anthroposophischen Lebens sowie biographische Porträts.

 

Ein wichtiges Anliegen der "Motive" besteht darin, Menschen und ihre jeweilige Geschichten sichtbar zu machen. Daher wird die Gestaltung jeder Ausgabe von Alexander Schaumann neu entwickelt

"Was auch als Wahrheit oder Fabel

In tausend Büchern dir erscheint,

Das alles ist ein Turm zu Babel,

Wenn es die Liebe nicht vereint."

 

J. W. Goethe

Filme

Hier finden Sie Interviews zu anthroposophischen Themen und Dokumentationen von vergangenen Veranstaltungen.

 

 

Veranstaltungen

Anthrop. Meditation

Anthrop. Gesellschaft